Überschrift Exklusive Rezeptideen Überschrift Exklusive Rezeptideen

Zubereitung

Für das Eis Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Die Milch mit dem Zucker aufkochen. Eigelbe mit der Milch in einer Schüssel über ein kochendes Wasserbad geben und cremig aufschlagen. Dann die Gelatine gut ausdrücken und darin auflösen. In einem kalten Wasserbad kalt schlagen. Erst den Mascarpone und dann die Sahne halbsteif schlagen und vorsichtig unterheben.

Die Form mit Frischhaltefolie auslegen und den Espresso mit dem Haselnusssirup mischen. Die Creme nun abwechselnd mit in Espresso getauchten Biskuits und Giotto in die Form schichten. Mit der Creme abschließen und 5-6 Std. im Tiefkühlfach gefrieren lassen.

Das Semifreddo aus der Form lösen und die Frischhaltefolie entfernen. Mit Giotto und Haselnussblättchen bestreut servieren.

Zubereitungszeit: 50 Min.

Gefrierzeit: 5-6 Std.

Für Kinder anstelle des Kaffees einfach Haselnussmilch verwenden. Nach Belieben mit einer Salz-Karamellsauce servieren.

Zutaten
für zwei Kastenform 500ml für 4-6 Personen

  • 2 Blatt weiße Gelatine
  • 150ml Milch
  • 120g Zucker
  • 4 Eigelbe (L)
  • 250g Mascarpone
  • 200ml Sahne
  • 150ml starker Espresso
  • 2 El. Haselnusssirup
  • 12 Löffelbiskuits
  • 24 Giotto
  • 30g geröstete Haselnussblättchen